Was ist ein CMS?

Ein Content-Management-System (CMS, Inhaltsverwaltungssystem) ist ein System zur gemeinschaftlichen Erstellung, Bearbeitung und Organisation von Inhalten. Diese können aus Text- und Multimedia-Dokumenten bestehen. Ein Autor kann ein solches System in den meisten Fällen ohne Programmier- oder HTML-Kenntnisse bedienen.

(Auszug aus Wikipedia)

Überblick

nContent ist ein Content-Management-System, mit dem dynamische Internetseiten modulbasiert, einfach und schnell auf einer sicheren Infrastruktur zusammengestellt werden können. Es ist somit möglich, neue Inhalte ganz einfach zu erfassen und zu publizieren.

Die Bedienung von nContent erfolgt ausschließlich über einen Browser ihrer Wahl, wobei keine Programmierkenntnisse erforderlich sind. Das CMS verwendet ein einheitliches Bedienkonzept, was eine kurze Einarbeitungszeit und leichte Erlernbarkeit zur Folge hat.

(c) by web3IT 2013